Sonntag, 4. Oktober 2015

Sonntags Shop Update, Traumseide und was sonst noch so los ist...

Zum Sonntagabend kann ich euch mit großer Freude ein neues Shop Update bereitstellen. Ich habe dieses Wochenende fleißig gefärbt und die Wolle konnte gestern bereits toll in der goldenen Oktober Sonne trocknen.

So ließ ich mich auch zu dem Namen einer neuen Färbung inspirieren.

"Goldener Oktober"

Auf Donegal Tweed Garn:





Auf Filisilk:





Und auf dem tollen neuen Lace Garn "Traumseide" aus dem Hause Zitron.
100% Maulbeerhaspelseide! Wirklich ein Traum!






Und weil die Traumseide so wunderbar ist, gibt es gleich noch eine neue Färbung darauf.

"Froschkönigin"





Weiter geht es mit 3 tollen Färbungen auf 100% Merino Lace "Filigran" aus dem Hause Zitron.

"Zugvögel"



"Amethyst" mit hohem Purple Anteil:



"Blue Heaven"





Und die gute und bewährte Trekking von Zitron kommt auch wieder zum Zug.

"Zugvögel"



"Goldmarie"





Alles bereits erhältlich in meinem DaWanda Shop :)

Und was ist eigentlich sonst noch so los bei uns? Wir renovieren gerade unsere neuen Geschäftsräume von Mayfield Living und sind mächtig aufgeregt, auf das was kommen wird.
Es bot sich nun an, auf der Suche nach neuen Lagerräumen, etwas größeres zu mieten und dort auch einen kleinen Laden mit unter zu bringen. Generell haben wir nicht geplant, diesen jeden Tag zu öffnen. Vielmehr möchten wir uns weiter auf das Online Geschäft konzentrieren und nach Ankündigung öffnen. Uns erreichen immer wieder Anfragen zu Produkpräsentationen, denen wir gerne in einem schönen Präsentationsraum nachkommen wollen. Hier bietet sich auch die Möglichkeit dies nach Absprache und kurzfristig zu realisieren.
Ich habe ebenfalls in Planung ein Stricktreffen in den Räumlichkeiten ins Leben zu rufen. Meine Wolle werde ich in einem Nebenraum ausstellen und eine erweiterte Färbeküche ist ebenfalls in Planung. Was wir alles vor haben... aber eins nach dem anderen. Ich werde euch auf dem Laufenden halten.



Ein bisschen gehäkelt habe ich heute auch nach einer gefühlten Ewigkeit wieder. Ein Mini Kürbis ist bereits fertig und an einem anderen bin ich gerade dran.


Dann gab es heute noch einen leckeren Döppekooche zum tollen Herbstwetter. Ihr kennt etwa keinen Döppekooche (Topfkuchen)? Na dann kocht ihn doch gerne mal nach. Es lohnt sich für alle Kartoffelfans. Ich mache ihn immer mit Pfefferbeißern und das Apfelkompott darf natürlich auch nicht fehlen.
Anbei das Rezept. Zwar etwas anders geschrieben, aber es ist wirklich gut. Ich gebe immer noch einen halben Teelöffel Kümmel dazu, bei 2 kg Kartoffeln und 2 Zwiebeln. Gebacken habe ich ihn bei 250 Grad im Ofen, 1 std. abgedeckt und 30 Minuten offen. Wenn ihr mehr als 2 kg zubereitet, sollte er etwas länger backen. Eine echte rheinländische Spezialität und Federweißer schmeckt auch super dazu. Guten Apetit. 

Das Wetter lud am späten Nachmittag noch zu einem schönen Spaziergang und einer kleinen Runde durch den Garten ein.








Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Woche.

Alles Liebe,
Rabea

Kommentare:

  1. Liebe Rabea,
    uiiiiiii die färbungen sind alle wunderschön, ich weiß garnicht welche mir besser gefällt!!!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrella,

      vielen lieben Dank! Dein Blog ist so wunderschön, ich bin ganz gespannt auf die kommenden Beiträge. :)

      Alles Liebe,
      Rabea

      Löschen
  2. Liebes,
    Deine neuen Färbungen sind allesamt wunderschön!!!
    Ich bin schon sooo Gespannt auf Euer Lädchen. Wenn es nur halb so schön wird wie die Wolle, habt Ihr alles richtig gemacht ;-)
    Liebste Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rabea,
    heute ist das Wollpäckchen hier bei mir angekommen und gerade habe ich endlich etwas Ruhe gehabt, auszupacken.
    Das Hagebuttenröschen hat so schöne, kräftig leuchtende Farben. Ich freue mich sehr.
    Sicher werde ich die Wolle irgendwann posten, weiß aber noch nicht, ob schon bald "einfach so" oder später verstrickt...
    Wäre es ok, wenn ich dich dann verlinke?
    Viele
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Claudia,

      vielen Dank für Dein Feedback. Darüber freue ich mich immer sehr.
      Ich würde mich auch sehr freuen, wenn Du mich verlinkst. Vielen Dank vorab dafür. Ich bin auch sehr gespannt, wie das Endprodukt aussehen wird. :)

      Alles Liebe,
      Rabea

      Löschen